Die Herbstsaison 2019 zeigt zwei neue JARO-Veröffentlichungen von Johannes Cernota – Piano solo und Jasper van’t Hof mit seinem neuen B.E.Trio.

Beide Künstler haben eine lange Karriere als Klavierspieler Jasper von der Jazzseite mehr als 50 Jahre Bühnenpräsenz und Johannes, ein klassisch ausgebildeter Klavierspieler, Spezialist für die Musik von Erik Satie.

Die angekündigte Tour Jasper van t Hof B.E. Trio muss auf 2020 verschoben werden, aber alle Tickets bleiben für Personen gültig, die ihre bereits gebucht haben. 

Huun Huur Tu startete ihre europäische Konzerttournee, mehr als die Hälfte der Shows sind bereits ausverkauft und im Jahr 2020 wird ein Telefonbuch über Tuva, ihr Heimatland nahe der Grenze zur Mongolei, veröffentlicht. Dies ist das dritte Fotobuch der Reihe „Past & Present“ und zeigt mehr als 100 neue und einige historische Fotos sowie Artikel über Nomaden, Musik, Schamanen und Kultur. Ein Muss für alle Huun Huur Tu Fans, es wird auch Musik beinhalten.

Last but not least: Die multimediale Tour „Ein Abend in New York“ mit Rachelle Garniez, Erik Della Penna und Ulrich Balss war ein großer Erfolg, so dass JARO sich entschied, eine Musik aus diesem Programm herauszubringen. Es wird Ende November aufgenommen und erscheint im Februar 2020, wenn die nächste Tournee in Deutschland und Österreich stattfindet.