AtlanticBeat – „Mad’in Portugal“

AtlanticBeat – „Mad’in Portugal“

16,00 

Artikelnummer: 4321-2 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Acoustic Dance Music aus Portugal – eine erfrischende Mischung aus Frohsinn, Sehnsucht und mitreißenden Tanzrhythmen!

Das neue Album AtlanticBeat – Mad’in Portugal, mit viel Würze und einer frischen Brise vom Atlantik aufgenommen, macht Portugal wieder zum Eingangstor Europas, vergleichbar mit einem Balkon mit Blick auf die ganze Welt. Das historische Motto von OqueStrada “aufbrechen, um zurückzukehren” ist so aktuell wie nie. Es spielt auf den Auswanderer an, der in jedem von uns steckt.

Irgendwo zwischen einem käfftigen, atlantischen Beat und der Schwere des alten Europas, zwischen dem, was wir sind und dem, was wir sein können, erfindet AtlanticBeat – Mad’in Portugal die Tanzmusik neu – eine Art Acoustic Dance Music mit individuellem Touch.

Auf diesem, neuen, zweiten Album von OqueStrada ist der filigrane Beat noch klarer, und der melodische Gesang kommt noch besser zur Geltung. Untermalt wird das Ganze von den harmonischen Rhythmen der portugiesischen Gitarre und den durchdringenden Klängen des Kontrabasses (Waschwannen-Bass).

Glossar:

OqueStrada: Abkürzung für Portugiesisch “orquestrar a estrada” – die Straße, die Wege, sein Schicksal orchestrieren, “Taschenorchester”, das immer bereit zum Aufbruch ist.
AtlanticBeat: neue atlantische Klänge aus dem Herzen der portugiesisch sprachigen Welt
AtlanticBeateiro: jemand mit Glauben, Würze und atlantischem Schwung
Mad’In Portugal: die Entrücktheit eines Landes auf der Suche nach sich selbst…
Tasca: Portugiesische Taverne
Tasca Beat: In diesem Sound vereinen sich Party und Melancholie.

O coração bate mais forte. É paixão ao primeiro acorde, o corpo dança, a alma estremece e o desejo nasce, no contre-mouvement. AtlanticBeat dá-nos a vontade de viver, contra tudo, contra todos, os que nos enredam e afundam o destino. AtlanticBeat, épico e magnífico, faz o devir acontecer. (…) Portugal merece! OqueStrada, we love you!” Ana Ferrão (Radar)

The heart beats faster. Passion is the first chord, the body is dancing, the soul shudders and the desire is born in “contre-mouvement”. AtlanticBeat gives us the will to live, against everything, against all of those who ensnare us and fell down in front of the destiny. AtlanticBeat, epic and beautiful, makes a new beginning to come true. Portugal deserves! OqueStrada, we love you!Ana Ferrão (Radar)

OqueStrada is this amazing traveler orchestra that opens us the chest, a window so that our hearts see the horizon. And so that the horizon looks to the heart, the hearts are also travelers. Finally something else!, for Portugal. They poetically set on fire the Sea of Straw. Burn the Atlantic. “ Artur Portela in Jornal I

Die fabelhafte Welt der Marta Miranda erinnert ein bisschen an die Filmwelt von Federico Fellini – irgendwo zwischen Tag und Traum, zwischen Fantasie und Wirklichkeit, zwischen Gestern und Heute.Erlanger Nachrichten Kultur