Picture 3

Picture 4

 „Auch nach 35 Jahren erfolgreicher Labelarbeit finde ich es spannend abseits der ausgetretenen Pfade neue, interessante Projekte zu entdecken. Das American-Songbirds-Projekt ist eines der spannendsten innerhalb der letzten Jahre!“
Ulrich Balß – JARO – Label manager

 

Derzeit bereiten wir eine fantastische Tournee mit vier jungen, talentierten Singer-Songwriterinnen aus Amerika vor. Das „American-Songbirds Festival“!
Es handelt sich um vier Neuentdeckungen: Ashia & The Bison Rouge, Stephanie Nilles, Rachelle Garniez und Kyrie Kristmanson.
Sie sind hierzulande noch relativ unbekannt und müssen erst noch ihr Publikum, zum Beispiel Sie, finden! Das Besondere an dieser Tournee ist, dass sie auf Tournee gehen und ihre unterschiedlichen Stile in vier Konzert-Sets an einem Abend darbieten.

Picture 12Um ein solch großes Projekt mit 17 Konzertabende zu finanzieren, arbeiten wir erstmals mit dem Crowdfunding-Unternehmen Startnext (sogenannte Schwarmfinanzierung) zusammen.
Mittels Crowdfunding auf Startnext.de haben Sie die Möglichkeit unser Projekt hautnah mitzuerleben und zu fördern.
Wollten Sie schon immer mal mit Künstlern auf Tournee gehen, Musikerinnen backstage treffen, privaten Musikunterricht erhalten oder einfach nur eine handsignierte CD oder Eintrittskarten bekommen? Das können Sie jetzt!
Für Ihre finanzielle Unterstützung bekommen Sie diese und andere individuelle Gegenleistungen, sogenannte „Dankeschöns„!

Sie bekommen für Ihre finanzielle Unterstützung eine individuelle Gegenleistung!
Durch Mund-zu-Mund-Propaganda haben wir schon viele Fans für unser Projekt gefunden. Aber erst Sie ermöglichen den Singer-Songwriterinnen, durch Ihre finanzielle Unterstützung, eine erfolgreiche Tournee.
Weitere Informationen, eine Musikauswahl der Songbirds und das Bewerbungsvideo finden Sie bei Startnext.de!

Unsere American Songbirds:

Kyrie Kristmanson (Gesang, Gitarre, Trompete) – Sie gilt als weiblicher Troubadour unserer Zeit.

Stephanie Nilles (Gesang, Piano) – Sie gilt als Ausnahme-Talent, Bilderstürmerin, als Jazz-Frau mit einem Examen als klassische Pianistin.

Rachelle Garniez (Gesang, Claviola, Akkordeon, Klavier, Gitarre) – Die New York Times bezeichnet Ihre Lieder als „romantisch, rhapsodisch und beiläufig urkomisch“.

Ashia & The Bison Rouge (Gesang, Cello) – Sie lässt mit großer Freude und zirzensichem Charme einen Reigen mit Pop-und Punkmelodien tanzen, lustvoll getragen durch eine Stimme, die mühelos zwischen den dramatischen Tiefen eines kehligen Alt und dem strahlenden Soprano schwebt.

4er_850px_72dpi

American Songbirds Festival Tour Termine:

13.03.2014 – D – Karlsruhe – Tollhaus
14.03.2014 – A – Salzburg – Jazzit
15.03.2014 – A – Wien – Sargfabrik
16.03.2014 – D – Mainz – Frankfurter Hof
18.03.2014 – D – Stuttgart – Theaterhaus
19.03.2014 – D – Freiburg – Jazzhaus
20.03.2014 – D – Friedrichshafen – Casino
21.03.2014 – D – Ingolstadt – Bürgerhaus Diagonal
22.03.2014 – D – Saarburg – Evangelische Kirche
23.03.1014 – D – Erlangen- E-Werk
25.03.2014 – D – Kiel – Kulturforum
26.03.2014 – D – Bremen- Schlachthof
27.03.2014- D – Halle/Saale – Volkspark
28.03.2014 – D – Neustadt am Rübenberge – Schloß Landestrost
29.03.2014 – D – Einbeck – Alte Rathaus Halle
30.03.2014 – D – Bochum- Christuskirche
31.03.2014 – D – Koblenz – Cafe Hahn
02.04.2014 – D – Hamburg – Nochtspeicher
03. 04.2014 – D – Berlin – noch nicht bestätigt