Rufen Sie uns an: ++49 421 78080|info@jaro.de

DAgADAnA

//DAgADAnA
DAgADAnA 2017-11-03T15:23:00+00:00

dagadana

DAGADANA,

DAGADANA hat seit acht Jahren triumphierend Elemente der ukrainischen und polnischen Kultur durch Jazz, Elektronik und Weltmusik zusammengeführt. Ihre Debüt-Aufzeichnung ‚Maleka‘ gewann massiven Beifall von den Medien und von Kulturmachern und wurde von polnischem Radio 3 gefördert. Dagadana wurde für den Fryderyk 2011 Award (Polnischer Grammy) in zwei Kategorien nominiert: World Music Album des Jahres (Die es gewann) und Phonografic Debüt des Jahres. Ihr zweites Album ‚Dlaczego nie‘ wurde für die 2012 Fryderyk in der Kategorie World Music nominiert. Der dritte Rekord „List do Ciebie“ wurde in musikalischen und literarischen Kreisen herzlich gelobt. Das neueste Album „Meridian 68“ (2016), aufgenommen mit Gästen aus China Hit # 48 bei renommierten World Music Charts Europe, # 14 bei Transglobal World Music Charts und wurde gerade zum polnischen Grammy Award „Fryderyk“ im „Roots Album of Das Jahr „Kategorie“. Dieses Album wird auch in China im Jahr 2017 und Westeuropa bei JARO November 2017 veröffentlicht.

 

Performances

DAGADANA hat mehr als 400 Konzerte gespielt u.a.: in Algerien, Österreich, Brasilien, Bulgarien, China, Tschechien, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Indonesien, Malaysia, Moldawien, Marokko, Polen, Rumänien, Serbien, Singapur, Slowakei, Südkorea, Schweden, Großbritannien und Ukraine.

Besetzung

Daga Gregorowicz – Vocals, Elektronika
Mikolaj Pospieszalski – Double Bass, Bass, Vocals
Dana Vynnytska – Vocals, Piano
Barosz Mikolaj Nazaruk – drums, percussion

 

MERIDIAN 68   JARO 4339-2. ( Veröffentlichung Januar 2018)

dagadana_press_photo1_by_treti-pivni

Im Herzen des neuen Albums sind Volkslieder aus Polen und der Ukraine. DAGADANA fand ihre Inspiration in vielen Quellen: unter ihren Familien und Freunden, bei ethnischen Musik-Workshops sowie in den Bücherregalen ihrer Freunde und Familien.
Der östliche Einfluss ist das Ergebnis einer Begegnung mit außergewöhnlichen Musikern – Hassibagen aus der Mongolei und Aiys Song aus China – während des Besuchs von DAGADANA in Peking. Wie Dana Vynnytska sagt: „Wir sind erstmals nach China gekommen, während die Ukraine und Polen sich auf die UEFA 2012 vorbereiteten. Wir verbrachten eine Woche dort und als es Zeit war, nach Hause zurückzukehren, fühlte ich die gleiche überwältigende Traurigkeit, als ob ich die Ukraine verlasse. Es war eine totale Überraschung, denn schließlich ist es eine so entfernte Kultur, die uns unbekannt ist, und doch zieht es dich herein, es ist faszinierend und neu. “ Jeder in der Band war zutiefst beeindruckt von dem ersten Treffen mit den Musikern dort drüben. „Auch wenn wir die Sprachen der anderen nicht kennen“, erinnert sich Dana, „wir haben uns leicht über die Musik mitgeteilt.“
Dieses chinesische Abenteuer bezieht sich auf den Titel des Titels: Meridian 68 „Der 68. Meridian ist genau auf halbem Weg zwischen Czestochowa und Peking, wo wir die Lieder aufgenommen haben. Es läuft durch viele faszinierende Länder. Ich frage mich, ob wir eines Tages in einigen von ihnen spielen werden? „, Sagt Dagmara Gregorowicz.
Die Grafik des Albums ist auch erstaunlich und bezieht sich auf die Reise der Band. Beide auf dem Cover und innen gibt es schöne Illustrationen des ukrainischen Ikonenkünstlers Olya Kravchenko.
Dagmara betont: „Es war eine wahnsinnige Vision, diese Aufzeichnung zu schaffen. Ich bin begeistert, dass es uns gelungen ist, einen anderen musikalischen Traum zu realisieren. Jetzt ist es an der Zeit, unserem Publikum zu begegnen und gemeinsam eine gesunde Zeit zu gehen.

Trackliste

1. Grajo gracyki / The musicians are playing
2. Kangding Qingge / Kangding love song
3. Rano rano raniusieńko / Early early early morning
4. U Jeziorecka / By a lake
5. Jestem sobzie starozina / I am an old man (IT IS THE FIRST SINGLE) 6. U poli bereza / A birch in the field
7. Siałem proso na zagonie / I’ve sowed a millet patch
8. Plywe kacza po Tysyni / A duckling swims along the Tysa
9. Nie będę się kłopotała / I shall never fear at all
10.Koby ne moroz / If, instead of frost
11. A w tomu sadu / That orchard


Datum Stadt Location Land
22.02.2018 Berlin Kulturbrauerei / Kesselhaus Germany

Zeit: 20:00.

Altersbeschränkungen: All Ages.

Location Telefonnummer: +49 30 443 15 140.

25.02.2018 Passau Café Museum Germany

Zeit: 20:00.

Altersbeschränkungen: All Ages.

27.02.2018 Wien Sargfabrik Austria

Zeit: 20:30.

Altersbeschränkungen: All Ages.

Adresse: Goldschlagstr. 169.

Location Telefonnummer: +43(1)98898111.

02.03.2018 Bremerhaven Pferdestall Germany

Zeit: 20:00.

Altersbeschränkungen: All Ages.

Adresse: Gartenstr. 5-7.