Rufen Sie uns an: ++49 421 78080|ub@jaro.de

Sun Celebration

  • wvb-suncele-96-dpi-1

Sun Celebration

22,00 

Art.-Nr.: 4335-2 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Produktbeschreibung

„Sun Celebration“ ist das siebte Album der Warsaw Village Band und das erste Doppel-Album in ihrer Diskographie. Die Warsaw Village Band setzt auf eine musikalische Reise in Richtung  Sonne, über  den Horizont, von Ost nach West, und trifft auf seinem Weg unglaubliche Künstler aus Indien, Persien und Spanien/ Galizien. Das gemeinsame Element, das solche geographisch entfernten Traditionen mit der polnischen Volkskultur verbindet war der Sonnenkult, und es ist diese geistige Gemeinschaft, die die Inspiration für diese neue Produktion wurde. Sun Celebration präsentiert universelle Geschichten über Beziehungen, wichtige Übergangsmomente und alltäglichen Sorgen, auf der Grundlage der ältesten polnischen Volkslieder. All dies geschieht synchron mit der einzigartigen und charakteristischen Mischung ihres  „transminimalroots“ Stils, aber auf einer völlig neuen Ebene. Die  Warsaw Village Band erhielt bei der VÖ des Albums den polnischen Schallplattenpreis für das beste Album. 
 
 
Sie gehen seit 18 Jahren auf einem musikalischen Weg und sehen bei jeder Reise mehr und mehr, wie stark Menschen auf der ganzen Welt miteinander verbunden sind. „Sun Celebration“ ist ein Versuch, über die geistige Bruderschaft über die religiösen oder ethnischen Grenzen, die sich in diesen rastlosen Zeiten  erheben,  zu erzählen. Es ist auch eine Geschichte über die beiden Naturen der Welt, Yin und Yang, männliche und weibliche Elemente, Tag und Nacht, die Sonne und den Mond. Die beiden CDs und ihre Vielfalt, die Klangexperimente der Band und die Verwendung neuer Instrumente sowie Heterogenität und Charisma der geladenen Gäste sind ein prägenden Merkmal. 
„ Wir sind dankbar und froh, dass die Gäste Inspiriation zu unserem Album hinzugefügt haben.    
Die unterschiedlichen Musiker  akzeptierten die Einladung und die Herausforderung, sich der polnischen Musik zu stellen und ihre Talente und Herz mit einzugeben. “ – Maciej Szajkowski, Musiker und Gründer der Band
Dies ist die bisher größte Produktion der „Warschauer Dorfband.“ Unvergessliche Gäste aus verschiedenen musikalischen Welten: Avangarde Sänger aus Galizien – Mercedes Peón, kemanche Genie aus Iran – Kayhan Kalhor, sarangi Virtuose aus Indien – Ustad Liaquat Ali Khan, legendärer Zauberer des Grammophons – DJ Feel-X, ausgezeichneter Viola-Spieler Michał Zaborski, und andere. Die neue Qualität der Tonproduktion, dank Studio AS One. Fast 3 Jahre intensive Arbeit, 5 Aufnahme-Sessions in den besten polnischen Studios, 13 Stück, 2 CDs, 1 Album. „Sun Celebration“ ist gekommen!
 
 
Ihre „ World – Trance Musik „ ist derzeit weltweit gefragt von der Musik für ein Tanztheater in Montreal, für einen Trailer für Ophra Winfrey in den USA und zu internationalen Konzerten wir einer Festivaltour in Australien und Neuseeland im Frühjahr 2017

Warsaw Village Band

Magdalena Sobczak – voice, dulcimer
Sylwia Świątkowska – voice, Płock fiddle, Biłgoraj suka, violin, viola
Ewa Wałecka – voice, violin, hurdy-gurdy
Piotr Gliński – baraban drum, percussions
Paweł Mazurczak – double bass
Maciej Szajkowski – frame drum, percussions
Miłosz Gawryłkiewicz – trumpet, flugelhorn

 

Guests

Kayhan Kalhor – kemanche [M4, B6]
Mercedes Peón – voice, breath, electronics, Galician bagpipes (gaita galega), Galician tambourine (pandeireta) [S1, S2, S4, S5, S7, M2, M3, M5]
Ustad Liaquat Ali Khan – voice [S3], sarangi [S6, M1, M2]
Sanjay Khan – voice [S3, S6, M2], harmonium [M4] and Amrat Hussain – tabla [S3] of Dhoad Gypsies from Rajasthan
Michał Zaborski (Atom String Quartet) – viola [B5] DJ Feel-X (Kaliber 44) – scratches, electronics [A6]