Rufen Sie uns an: ++49 421 78080|info@jaro.de

Gone to the dogs

//Gone to the dogs

Gone to the dogs

Worldmusic CD des Monats auf www.musikverrueckt.de

Art.-Nr.: 4299-2 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Seit 1981 produziert und präsentiert JARO erfolgreich Musik aus alllen Erdteilen, Musik abseits des Mainstreams. „Incwadi Yothando des Phikelela Sakhula Zulu Choir aus Südafrika, „Tasca Beat“ von OqueStrada aus Portugal und die langersehnte zweite CD „Cicada“ von Hazmat Modine aus New York, USA sowie „Die Arabische Passion“ von Sarband sind nur einige Beispiele für unsere international anerkannten Produktionen aus den Genres Klassik, Jazz und World.

Anders zu sein ist von Vorteil, denn wir entdecken für Sie interessantes, was sonst verborgen bliebe. Gone to the dogs verdeutlicht das!

PORTUGAL | OQUESTRADA – „Oxalá Te Veja“

CD: »Tasca Beat« JARO 4295-2

Die portugiesische Formation aus Lissabon ist eine Neuentdeckung und wird Europa – wie bisher Portugal – im Sturm erobern. Wir empfehlen die Musik u.a. auf YouTube zu verfolgen. In Portugal bei Sony erschienen, haben wir einen Vertrag für das restlichen Europa unterschrieben. Seit sieben Jahren existiert die Band und präsentiert jetzt ihre ausgereifte Erstlings-CD.

POLEN | WARSAW VILLAGE BAND – „1,5 h“

CD: »Infinity« JARO 4289-2

Die wohl interessanteste Band aus Osteuropa, mit »Infinity« haben sie letztes Jahr ein viel beachtetes Album vorgelegt, das u.a. in den USA von einem der größten online Magazine »Popmatters« zum besten Weltmusikalbum des Jahres 2009 gewählt wurde.

USA | HAZMAT MODINE – „2.47“*

CD: »Cicada« JARO 4292-2

Nach drei Jahren intensiver Konzertaktivität knüpft Hazmat Modine an den Erfolg ihres sehr gepriesenen Debutalbums «Bahamut« an. 2.47* ist eines der Stücke des neuen Albums (*hier in einer Einspielung für den japanischen Kinofilm Tokyo Joe). Illustre Gäste, wie das Kronos Quartet, Huun-Huur-Tu, Natalie Merchant und die Gangbé Brass Band finden sich auf ihrem 2. Album. Erstmals wird

die Band von ihrer Europatour 2008/9 einen Fotoband veröffentlichen.

SÜDAFRIKA/NL/DE | PHIKELELA SAKHULA ZULU CHOIR & PILI PILI

„Courage/Isi Bindi“

CD: »Incwadi Yothando« JARO 4225-2

Smangele Khumalo aus Südafrika hat mit Pili Pili vor einigen Jahren das bezaubernde Album »Incwadi Yothando« aufgenommen. Diese CD wird 2010 neu aufgelegt. Eine gelungene Fusion der Musik der Townships von Durban und europäischen Jazz.

BELGIEN | TAM ECHO TAM – „Yvan“

CD: »Dawn« JARO 4293-2

Die belgische A-Cappella Formation bietet Vokalmusik auf höchstem Niveau. Ihr eklektisches Repertoire besteht aus Elementen des Jazz, Gospel, afrikanischer Musik, französischen Chanson und amerikanischem Folk-Pop. Ihre Kompositionen sind bestimmt von herzerfrischendem Humor, Eleganz und nostalgischen Liebesgeschichten, die immer auf größtmögliche Genauigkeit von Melodie, Timing und Interpretationen zielen.

POLEN | KAROLINA GLAZER – „Minute 47“

CD: »Normal« JARO 4296-2

Karoline Glazer gilt als zukünftiger Star am polnischen Jazzgesang-Firmament. Ihre Stimme umfaßt 4 Oktaven und mit ihrem Gesang entzieht sie sich sämtlichen »schöne, blonde Mädchen« Gesangsstilen. Bewusst haben wir das experimentelle Minute 47 ausgewählt. Hören Sie mehr von Karolina Glazer!

GEORGIEN | THE SHIN – „Gelino“

CD: »Black Sea Fire« JARO 4279-2

The Shin, die Sieger des deutschen Weltmusikwettbewerbes »Creole 2009«. Eines der neuen Shin Projekte ist » Black Sea Fire«, Musik rund um das Mittelmeer. »Gelino«, die Abschiedsworte des verlorenen Sohnes vor Antritt seiner Reise. Ein traditionelles Lied, das aus der lasischen (südkaukasischen) Sprache stammt.

BULGARIEN/TUVA/RUSSLAND | THE BULGARIAN VOICES ANGELITE &

HUUN-HUUR-TU & MOSCOW ART TRIO- „Fly Fly My Sadness“

2-CD-Set: »Legend« JARO 4300/01-2

Der Titel ist eines der Kernstücke der Doppel-CD »Legend«, live aufgenommen in Belgrad. Wenn man von einer »Weltmusik-Symphonie« sprechen kann, dann mit diesem in zehn Jahren gereiften Programm, eines

das sowohl in der Klassik als auch in der Weltmusik ein Zuhause hat.

Hier ein Hörerkommentar: «If you feel as though your spirit is broken and nearly dead, listen to this CD. If you think you have no imagination, no more sense of wonder and awe at the world around you, listen to this CD. If you want to feel closer to God/Nature, closer to your fellow human beings – or simply more closely in tune to yourself – listen to this CD. You will find yourself plugged back in. If you are in any way, ever, moved by beautiful music, do NOT overlook this unbelievable music!” « Matthew Brown, Chicago

LIBANON/DEUTSCHLAND | SARBAND – „Es ist vollbracht!“**

CD: »Die Arabische Passion« JARO 4294-2

Die Passionsmusiken von Bach werden neu gefaßt; ihr barocker Geist wird in den lebendigen Traditionen der arabischen Musik und des Jazz neu interpretiert; westliche und nahöstliche Musiker suchen sich in der Musik Bachs zu finden. »Die Arabische Passion« ist eine musikalische Bitte um Frieden.

LETTLAND/GEORGIEN | THE SHIN & OWL‘S ETHNOGRAPHICAL ORCHESTRA – „Madara“

CD: »Es Ari« JARO 4298-2

Dieser Titel ist eine Vorschau auf die im Herbst 2010 erscheinende CD »Es Ari« von Shin & Owl’s Ethnographic Orchesta. Musik, in der zwei uralte polyphone Philosophien aufeinander treffen; die europäische, die auf der gregorianischen Tradition basiert und die ibero-kaukasische. Hier am Beispiel Georgiens. Und nun die europäische Vierstimmigkeit, bei der drei von vier Stimmen »georgisch« sind.

CD im Pappschuber ohne Booklet.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Gone to the dogs”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.